Alida Bremer

Alida Bremer, geboren 1959 in Split/Kroatien. Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft, Romanistik, Slavistik und Germanistik in Belgrad, Rom, Saarbrücken und Münster. Promotion im Bereich Vergleichende Literaturwissenschaft. Langjährige Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lektorin an den Universitäten in Münster und Gießen. Künstlerische Programmleiterin der Buchmesse in Pula/Istrien. Leiterin des Projektes »Kroatien als Schwerpunktland zur Leipziger Buchmesse 2008«.

Lieferbare Titel im Verlag Das Wunderhorn: