Rodrigo Rey Rosa

Rodrigo Rey Rosa wurde 1958 in Guatemala geboren. Dort besuchte er eine Jesuiten-Schule. Studium der Literatur an der Universität von Guatemala City, in dieser Zeit entstanden erste Erzählungen. 1980 verläßt er Guatemala und lebt vielen Jahren im marokkanischen Exil. Heute lebt Rodrigo Rey Rosa wieder in Guatemala. Er hat zahlreiche Romane und Erzählungen veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden.

Lieferbare Titel im Verlag Das Wunderhorn: