Gabriele Tiemann

Gabriele Tiemann, geboren 1965 in Westfalen, Studium der Slawistik und osteuropäischen Geschichte in Heidelberg, Promotion in bulgarischer Literaturwissenschaft. Mitarbeit in kulturwissenschaftlichen Projekten, Tätigkeit als Bulgarischlehrerin und freie Übersetzerin. Seit 2004 DAAD-Lektorin an der Universität in Veliko Tarnovo. Übersetzt hauptsächlich Lyrik, Publizistik und Essays.

Lieferbare Titel im Verlag Das Wunderhorn: