Surrealismus/Philippe Soupault

Seit 1982 publizieren wir Texte des französischen Surrealisten und Autors Philippe Soupault in deutscher Sprache. Die Werkausgabe umfasst Gedichte, Romane und Essays.

10 Artikel sortiert nach Erscheinungsdatum (neueste zuerst)

Die Reise des Horace Pirouelle

Soupaults Kurzroman über die Erlebnisse des Negers Pirouelle auf Grönland: Dort lebt er mit den Eskimos, erlernt deren Sitten und Gebräuche, ihre Sprache. Ethnologie als poetischer Akt eines Bohemiens - eine surrealistische Phantasie aus Zeiten, als das Reisen noch ein Abenteuer war. Mehr ...

82 Seiten, Format: 12 x 20 cm, gebunden mit Schutzumschlag
Erscheinungsjahr: 1992 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-053-4 | 14.50 EUR | 26.50 CHF

Der schöne Heilige

In seinem ersten Roman erzählt Philippe Soupault die Geschichte einer eigenartigen Freundschaft zwischen Jean X und Philippe Soupault, auf der Suche nach Abenteuern, gesellschaftlichem Erfolg, dem Sinn des Lebens. Mehr ...

192 Seiten, Format: 12 x 20 cm, gebunden mit Schutzumschlag
Erscheinungsjahr: 1992 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-074-9 | 18.50 EUR | 33.50 CHF

Les champs magnétiques / Die magnetischen Felder

Ein abenteuerliches, faszinierendes Stück Prosa aus den Anfängen der Moderne: Die »Magnetischen Felder« ist der erste Text, der unter konsequenter Anwendung einer Technik entstanden ist, die später zur surrealistischen Technik par excellence werden sollte: dem automatischen Schreiben. Mehr ...

192 Seiten, Format: 13.5 x 21 cm, gebunden, Leinen mit Schutzumschlag
Erscheinungsjahr: 1990 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-045-9 | 20.50 EUR | 37.00 CHF

Geschichte eines Weißen

Der hier erstmals ins Deutsche übersetzte Text ist ein erster Ansatz des dreißigjährigen Soupault zu einer Autobiographie: die Frage nach der eigenen (auch poetischen) Persönlichkeit, die Schilderung der Kindheits- und Jugendjahre. Mehr ...

126 Seiten, Format: 12 x 20 cm, gebunden mit Schutzumschlag
Erscheinungsjahr: 1990 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88432-064-0 | 15.20 EUR | 27.90 CHF

Bitte schweigt

Bitte schweigt

Gedichte und Lieder 1917-1986

Die Auswahl umfaßt die Entwicklung dieses großen Dichters von den Anfängen noch vor dem Dadaismus über die vorwiegend surrealistische Zeit, die existentielle Dichtung der dreißiger und vierziger Jahre, die Chansons und Oden der Nachkriegszeit bis hin zum beeindruckenden Alterswerk der letzten J... Mehr ...

231 Seiten, Format: 19.5 x 22 cm, gebunden
Erscheinungsjahr: 1989 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-056-5 | 20.50 EUR | 37.00 CHF

Die letzten Nächte von Paris

Ein Roman über das Leben des nächtlichen Paris, ohne »Pigalle« und »Moulin Rouge«, über die Faszination der Pariser Unterwelt, aus der Sicht eines jungen Mannes auf der Suche nach dem alltäglichen Mythos. Mehr ...

155 Seiten, Format: 12 x 20 cm, Englische Broschur
Erscheinungsjahr: 1987 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-024-4 | 11.30 EUR | 20.80 CHF

Begegnungen mit Dichtern und Malern

In elf Essays stellt Soupault die wichtigsten Vertreter der literarischen und bildnerischen Moderne vor. Mehr ...

103 Seiten, Format: 12 x 20 cm, Englische Broschur
Erscheinungsjahr: 1986 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-040-4 | 11.30 EUR | 20.80 CHF

Das letzte Spiel

Das ironische Porträt eines exzentrischen Dichters seiner Generation: Als Vorbilder sind Rigaud, Crevel und Drieu La Rochelle unschwer zu erkennen. Mehr ...

200 Seiten, Format: 12 x 20 cm, Englische Broschur
Erscheinungsjahr: 1984 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-032-9 | 13.50 EUR | 24.70 CHF

Ein großer Mann

Die Geschichte eines besessenen Erfinders und rücksichtslosen Unternehmers im Frankreich der 1920er Jahre, zu der Soupaults Großonkel Louis Renault als Vorbild diente. Mehr ...

161 Seiten, Format: 12 x 20 cm, Englische Broschur
Erscheinungsjahr: 1983 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-027-5 | 11.80 EUR | 21.70 CHF

Der Neger

Edgar Manning ist »der Neger«, der in Barcelona eine Prostituierte namens »Europa« ermordet, durch die Länder Europas und ihre Gefängnisse irrt und die weiße Zivilisation für seine Zwecke benutzt, ohne von ihr beeindruckt zu sein. Mehr ...

100 Seiten, Format: 12 x 20 cm, Englische Broschur
Erscheinungsjahr: 1982 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-021-3 | 9.70 EUR | 18.20 CHF