Völker am Wasser

Die Buchreihe, die in Frankreich unter dem Titel »Peuples de l'eau« seit 2006 erscheint, dokumentiert die langjährige Verbundenheit unseres Verlags mit dem Schriftsteller, Lyriker und Kulturtheoretiker Édouard Glissant, der Herausgeber dieser Reihe ist.
Unter der Schirmherrschaft der UNESCO brach am 27. Juli 2004 das Dreimast-Segelschiff »La Boudeuse« unter dem Kapitän Patrice Franceschi mit 24 Wissenschaftlern an Bord von Bastia (Korsika) zu einer Weltumsegelung auf. Nach 1063 Tagen und 60.000 zurückgelegten Kilometern kehrte das Schiff am 25. Juni 2007 nach Bastia zurück.
Geplant waren zwölf Expeditionen zu acht Völkern, die nur vom Wasser aus erreichbar sind, da sie auf abgeschiedenen Inseln, an Flußufern oder an Küsten leben, also »Völker am Wasser«. Die Expeditionen führten zu den Yuhup/Amazonas; zu den Osterinseln der Rapa Nui; nach Fata Hiva, der abgeschiedensten Marquesasinsel; auf die Insel Raga/Vanuatu in Ozeanien; zu den Bugis der Celebes Inseln (Indonesien); zum Jaranga-Archipel, wo die Badjaos zwischen den Philippinen und Indonesien leben.
Zwölf Schriftsteller und Journalisten, ausgewählt von Édouard Glissant, nahmen jeweils an einer der Expeditionen teil: Alain Borer, Gérard Chaliand, Régis Debray, Patrick Chamoiseau, Jean-Claude Guillebaud, J.M.G. Le Clézio, Federica Matta, Edwy Plenel, Antonio Tabucchi und André Velter. Auch die Künstlerin Sylvie Séma, die Ehefrau Édouard Glissants, war unter den Reisenden.

3 Artikel sortiert nach Erscheinungsdatum (neueste zuerst)

Das magnetische Land

Das magnetische Land

Die Irrfahrt der Osterinsel Rapa Nui

Wir lesen die Geschichte einer zeitgenössischen Entdeckung der Osterinsel, die zunächst die abweisende Natur und eine menschliche Einöde überwinden muß. Mehr ...

99 Seiten, Format: 13.5 x 21 cm, gebunden, bibliophile Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-342-9 | 16.80 EUR | 29.80 CHF

Raga – Besuch auf einem unsichtbaren Kontinent

Le Clézios Buch ist ein literarischer Reisebericht mit poetischen Reflexionen über seinen Aufenthalt auf Raga, der »Pfingstinsel« des südpazifischen Inselstaats Vanuatu, fern von idyllischer Südseeromantik. Mehr ...

124 Seiten, Format: 14 x 21 cm, gebunden, bibliophile Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-310-8 | 16.80 EUR | 31.00 CHF

Bis an die Grenzen von Eldorado

Im ersten Band der Reihe »Völker am Wasser« berichtet der belgische Geopolitologe, Dichter und Abenteurer Gérard Chaliand von der Schiffsexpedition über den Atlantik, den Amazonas flussaufwärts und schließlich seinen Aufenthalt bei dem Volk der Yuhup. Mehr ...

166 Seiten, Format: 14 x 21 cm, gebunden, bibliophile Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008 | sofort lieferbar | ISBN: 978-88423-295-8 | 19.90 EUR | 35.90 CHF