Dichte 7,85

Öl & Stahl. Malerei & Plastik.

Katalog
128 Seiten, Format: 22 x 27 cm, gebunden, Hardcover
Erscheinungsjahr: 2013 | ISBN: 978-3-88423-429-7

19.90 EUR inkl. 7% gesetzl. MWSt

Bestellen sofort lieferbar

Über dieses Buch

Der Katalog zeigt Werke des Malers und Bildhauers Michael Lingrên und wurde von der Stadt Heidelberg zur Ausstellung im Kurpfälzischen Museum unter dem Titel »Dichte 7,85« erstellt.

Der Titel verweist mit dem Zahlenwert von 7,85 auf das spezifische Gewicht des Werkstoffs Stahl, den der Bildhauer verarbeitet. Der Inhalt des Kataloges gliedert sich in biografische Daten, wie Arbeiten im öffentlichen Raum, Ankauf in öffentlichen Sammlungen, Ausstellungen und eigenen Texten des Künstlers. Es sind Abbildungen aus allen Werkphasen in Malerei und Plastik zu sehen. Mit einer Einführung von Dr. Dietmar Schuth.

Ausstellung im Kurpfälzischen Museum Heidelberg bis zum 23. März 2013

Michael Lingrên

Michael Lingrên wurde in Erfurt geboren und wuchs in Hannover auf. In Berlin und Heidelberg Studium der Mathematik. Malerei bei Prof. Dr. Joachim Geissler - Kasmekat, Rektor Freie Akademie Mannheim. Seit 1980 freischaffender Künstler, seit Anfang 1987 vorwiegend plastische Arbeiten. 1996 Lehrauftrag für Plastik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. 2001 Bau Werkstatt und Atelier. 2002 Lehrauftrag für Stahlplastik an der internationalen Sommerakademie, Dresden.