Ägypten. Götter. Menschen. Pharaonen.

Meisterwerke aus dem Museum Egizio Turin

278 Seiten, Broschur, Fadenheftung
Erscheinungsjahr: 2014 | ISBN: 978-3-88423-484-6

24,50 EUR inkl. 7% gesetzl. MWSt

Bestellen sofort lieferbar

Über dieses Buch

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte entführt seine Besucher in die Welt des Alten Ägypten.

Die 250 hochkarätigen Exponate stammen aus dem Museum Egizio Turin, das nach dem Museum von Kairo als das bedeutendste ägyptische Museum der Welt gilt. Nahezu alle Leihgaben sind zum ersten Mal in Deutschland, Frankreich und der Großregion zu sehen. Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist mit der Ausstellung ein halbes Jahr internationales Zentrum der altägyptischen Kultur. Katalog zur Ausstellung (vom 25.07.2014 bis 22.02.2015) mit Textbeiträgen von Meinrad Maria Grewenig, Christian Greco, Sara Caramello, Heidi Köpp-Junk, Wilfried Seipel und Eleni Vassillika.

Herausgeber

Meinrad Maria Grewenig wurde 1954 in Saarbrücken geboren. 1983: Promotion an der Universität Salzburg in Kunstgeschichte, klassischer Archäologie, Philosophie und Erziehungswissenschaften. 1984-1992: Saarland Museum Saarbrücken, seit 1989 Stellvertretender Direktor. 1992-1999: Direktor des Historischen Museums der Pfalz in Speyer, geschäftsführender Vorstand der Museumsstiftung. Seit 1999: Generaldirektor / CEO des Weltkulturerbe Völklinger Hütte — Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur. Seit 2011: Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz.