Unreisen

Felicitas Hoppe und Indra Wussow im Gespräch

102 Seiten, SoftbroschurErscheinungsjahr: 2020 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-645-1 | 20,00 EUR
20,00 EUR inkl. 7% gesetzl. MWSt
sofort lieferbarBestellen

Über dieses Buch

»Aneignung ist ein ziemlich zwielichtiges Wort – die Welt ist nicht notierbar!«

Reisen, Nachreisen, Unreisen – was passiert eigentlich, wenn wir reisen, sei es nach außen oder nach innen? Kommen wir tatsächlich irgendwo an?

Im gemeinsamen Gespräch erkunden die Weltreisenden Felicitas Hoppe und Indra Wussow fremde und vertraute Landschaften, verorten die Sehnsucht nach dem Paradies und die Strapazen, die das Sich-auf-den-Weg-machen mit sich bringt. Eine so kluge wie erhellende Selbstbefragung über Möglichkeiten und Grenzen kultureller Aneignung, über das Glück der Wanderschaft und, last but not least, über tröstliche Momente des Rückzugs und der Sesshaftigkeit in Zeiten von Corona. Flankiert von Arbeiten des südafrikanischen Künstlers Jaco van Schalkwyk und einer Klanginstallation der südafrikanischen Pianistin und Komponistin Jill Richards.

Ein einzigartiges interdisziplinäres read and sound movie für alle, die nach wie vor unterwegs sind und nicht weniger für jene, die es inzwischen vorziehen, zu Hause zu bleiben!

Felicitas Hoppe

(c) Tobias Bohm

geboren 1960 ist freie Schriftstellerin und Verfassung zahlreicher Romane, Erzählungen, Essays und Kinderbücher. Trägerin des Georg Büchner Preises und des Großen Preises des Literaturfonds. Zuletzt erschienen: Prawda. Eine amerikanische Reise. Sie lebt in Berlin und Leuk (Schweiz).

Indra Wussow

Indra Wussow, Herausgeberin der Reihe AfrikAWunderhorn, studierte Literaturwissenschaft, lebt in Johannesburg/Südafrika sowie auf Sylt. Sie arbeitet als Autorin, literarische Übersetzerin und Kuratorin für verschiedene internationale Einrichtungen. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt im Dialog zwischen Wissenschaft und Kunst. 2002 gründete sie die Kulturstiftung Sylt Foundation, die interdisziplinäre internationale Kulturprojekte entwickelt und durchführt.