Edition Völklinger Hütte

1994 erklärte die UNESCO den Hochofenbereich der Völklinger Hütte zum Weltkulturerbe. Im Juli 1999 gründete das Saarland die Trägergesellschaft Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur GmbH und berief den in Saarbrücken geborenen Direktor des Historischen Museums der Pfalz (Speyer), Meinrad Maria Grewenig, zum Generaldirektor und Leiter der Geschäftsführung.

  1. Schädel. Ikone. Mythos. Kult.

    »Schädel – Ikone. Mythos. Kult.« richtet den Blick auf 170.000 Jahre kultischen Umgang mit dem Schädel, ein Weltmuseum der Kulturen, mit dem Schädel als Wegweiser durch die Zeit und die Zivilisationen. Mehr

    Katalog | 240 Seiten, BroschurErscheinungsjahr: 2015 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-514-0 | 27,50 EUR
  2. UrbanArt! Biennale 2015

    Alle zwei Jahre zeigt das Weltkulturerbe Völklinger Hütte - Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur - die bedeutendsten Positionen und zeitgenössischen Entwicklungen dieser jungen Kunst des 21. Jahrhunderts. Mehr

    Katalog | 240 Seiten, BroschurErscheinungsjahr: 2015 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-510-2 | 24,80 EUR
  3. Ägypten. Götter. Menschen. Pharaonen.

    Ägypten. Götter. Menschen. Pharaonen.

    Meisterwerke aus dem Museum Egizio Turin

    Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte entführt seine Besucher in die Welt des Alten Ägypten. Mehr

    Katalog | 278 Seiten, Broschur, FadenheftungErscheinungsjahr: 2014 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-484-6 | 24,50 EUR
  4. 25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung.

    25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung.

    Fotografien von Helmut R. Schulze

    2014 jährt sich Deutschlands Wiedervereinigung zum 25. Mal. Der renommierte Fotojournalist Helmut R. Schulze, der seit Anfang der siebziger Jahre nahezu sämtliche große Persönlichkeiten der Zeitgeschichte fotografiert hat, war wie kein anderer dicht am Geschehen auf dem steinigen Weg zur Wiedervereinigung dran. Mehr

    Katalog | 96 SeitenErscheinungsjahr: 2014 | vergriffen | ISBN: 978-3-88423-476-1 | 14,50 EUR
  5. Generation Pop! … hear me, feel me, love me!

    »Generation Pop! … hear me, feel me, love me!« im Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist das bedeutendste Ausstellungsprojekt unserer Gegenwart zum Phänomen Pop. Sieben Themenräume zur Pop-Kultur der 50er, 60er oder 70er-Jahre bis hin zum 21. Jahrhundert machen das Lebensgefühl der Generation Pop erlebbar, die durch Musik und Pop-Kultur geprägt wurde. Mehr

    Katalog | 196 SeitenErscheinungsjahr: 2014 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-450-1 | 19,70 EUR
  6. Josef Wittlich – Avant Pop

    Josef Wittlich, geboren 1903 arbeitete in der Westerwald-Region als Hilfsarbeiter in einer Industriekeramikfabrik. In seiner Freizeit malte er – nach Vorlagen von Zigarettenbildern, Warenhauskatalogen und Kriegsbüchern. 1967 entdeckte der Maler Fred Stelzig seine Bilder. Mehr

    Katalog | 96 SeitenErscheinungsjahr: 2013 | sofort lieferbar | ISBN: 978-3-88423-449-5 | 14,50 EUR